Home Produkte Service Über Uns Kontakt
DATENSCHUTZ

 
Wir garantieren den absolut vertraulichen Umgang mit allen Daten, die uns bei oder für Befragungen anvertraut oder bekannt werden. Personenbezogene Daten unterliegen dem Datengeheimnis entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz, dem alle Mitarbeiter der JSmoin Softnet AG verpflichtet sind.

Die technische Sicherheit der Daten gegenüber Dritten wird durch 3 unabhängige Komponenten hergestellt:
 
Qualität und Stand der Sicherheit im Internet:
 
  • Wir nutzen bei der Datenübertragung den Secure Sockets Layer SSL mit mind. 128 bit Verschlüsselung mit einem selbst erstellten Zertifikat oder mit einem Zertifikat von thawte / VeriSign Inc..
    Falls Ihr Browser Sie fragt, ob Sie dem von uns angebotenen Zertifikat vertrauen wollen, dann bestätigen Sie dies bitte mit ja bzw. speichern Sie unser Zertifikat im Zertifikatsspeicher Ihres Browsers und wiederholen Sie den Vorgang, vielen Dank!
  • Alle Zugänge erfolgen über ein codiertes Login.
  • Die Passworte bestehen aus vielstelligen Zufallszahlen.
  • Jeder Benutzer sollte sein Passwort sicher aufbewahren. Wenn es von Dritten eingesehen wurde oder verloren gegangen ist, stehen wir fast rund um die Uhr für Hilfe zur Verfügung.
 
Web-Seitendarstellung und Session-Management, Cookies:
 
Für die Darstellung der Web-Pages gilt:
  • Der HTML-Code der Seiten wird dynamisch erzeugt - im Moment des Aufrufs.
  • Wir verwenden temporäre Cookies, damit Sie komfortabel surfen können.
  • Die Dateneingabe wird ggf. durch JavaScript-Programmierung kontrolliert.
  • Die Fragebögen sind ausdruckbar mittels der Browser-Druckfunktion.
  • Die Darstellung kann a.W. mit der Schrifteinstellung des Browsers justiert werden.
 
Für die Dateneingabe gilt:
  • Die Identifizierung erfolgt durch verschlüsselte Kennung.
  • Wir arbeiten mit temporären Cookies als Kennung zur Seiten-Weiterschaltung.
  • Die Interneteinstellungen des Browsers müssen diese Cookies erlauben.
  • Automatische Abschaltung durch Zeitsteuerung ist auf Wunsch möglich.
  • Ein unautorisiertes Login von Dritten wird abgefangen.
  • Die Speicherung von Zwischenergebnissen ist jederzeit möglich.
  • Der Benutzer kann seinen Fragebogen durch "endgültig abspeichern" sperren.
  • Logins werden nur protokolliert wenn ausdrücklich vom Auftraggeber gewünscht.
 
JSmoin-Lösung:
 
Zusätzlich zu den Standardmaßnahmen sorgen wir durch eine spezielle Datentrennung dafür, dass Umfragedatensätze fragmentiert werden und von Unternehmensdaten im Internet getrennt bleiben.Dadurch ist bei uns die Sicherheit höher als beim Umgang mit Papierfragebögen.
 
Über die Details unserer selbstentwickelten Sicherheitskomponenten geben wir Ihnen gerne persönlich Auskunft.
 
Bitte beachten Sie als allgemeinen Beitrag zum Thema Datenschutz auch unsere formelle Erklärung (hier anklicken), vielen Dank. 
 
© 2000-2017 JSmoin Softnet AG. Alle Rechte vorbehalten.
AGBs Datenschutz Impressum